Verkehrsunfall – Straßenbahn rammt Auto

Leipzig – Eine Autofahrerin versucht auf der Karl-Liebknecht Straße zu wenden, dabei rammt sie eine Straßenbahn.

Unfall mit Straßenbahn auf der Karl-Liebknecht Straße. Eine Autofahrerin versuchte vor einer Straßenbahn zu wenden, fuhr über die Gleisanhebung und kollidierte mit der Tram. An beiden Fahrzeugen entstanden einige Blechschäden, der Sachschaden wird auf eine Höhe von 12.000 Euro geschätzt.

Die Straßenbahn Strecke auf der Karl-Liebknecht Straße war für rund eine Stunde blockiert, die Linien 10 und 11 wurden umgeleitet.