Verlegung des Leipziger Wochenmarkts

Zu Ostern wird der Leipziger Wochenmarkt verlegt, um Platz für den alljährigen Ostermarkt zu schaffen.

Der Wochenmarkt in Leipzigs Innenstadt wird in der kommenden Woche vor Ostern auf den Augustusplatz verlegt. Grund ist der alljährliche Ostermarkt mit historischer Ostermesse auf dem Marktplatz vor dem alten Rathaus. Durch den Karfreitag wird der Markt zusätzlich auf den Gründonnerstag vorgezogen. Die Händler öffnen ihre Stände dann jeweils von 9 bis 17 Uhr für die Kunden.