Verletzte bei Kollision in Stelzendorf

Ein Verkehrsunfall hat am Mittwochnachmittag auf der Neukirchner Straße für eine Vollsperrung gesorgt.

Ein 18-Jährige beabsichtigte mit ihrem Opel von der Stollberger Straße nach rechts in die Neukirchner Straße abzubiegen. Beim Abbiegen kam die junge Fahrerin nach rechts von der Fahrbahn auf den Schneerand. In Folge dessen verlor sie die Kontrolle über ihren PKW. Sie geriet danach nach links und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW Mercedes. Bei dem Zusammenstoß erlitten der 45-jährige Fahrer und dessen 45-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen. Der Sachschaden wurde auf etwa 6000 Euro beziffert. Bis gegen 16.00 Uhr wurde die Neukirchner Straße voll gesperrt.