Verlosung: „I Muvrini“ in der Lukaskirche Dresden

DRESDEN FERNSEHEN verlost 4 x 2 Freikarten für die I MUVRINI „Spirit of Corsica“ Akustik – Tour 2011 am 22.11.2011 um 20.00 Uhr in der Lukaskirche.  Alle Informationen zum Gewinnspiel finden Sie auf www.dresden-fernsehen.de

I MUVRINI sind so etwas wie die Stimme Korsikas und singen als solche ihre ganz besondere Mischung aus Pop-Musik und Tradition selbstverständlich überwiegend auf korsisch. Dies hat die Band jedoch nie davon abgehalten in ihrer inzwischen 30jährigen Geschichte immer wieder ihre Musik mit internationalen Einflüssen zu verbinden und von Korsika nach Frankreich und dann in die ganze Welt hinaus zu tragen.
Dies verleiht dem Ganzen eine zusätzliche Spannung, die zuweilen auch als „Kantiger Pathos“ beschrieben worden ist. Aber sie sind eben auch Botschafter, so findet man auch auf dem aktuellen Album Neues, Abwechslungsreiches und Altbewährtes neu interpretiert. Sie polarisieren, um dann wieder zu verbinden, dass ist ihre Vision, mit welcher sie schon weltweit viele Freunde gewonnen haben und die sie auch live so überzeugend darzustellen wissen. So hat man neben diversen Gold-Auszeichnungen sogar bei einer Cover-Version des Sting-Klassikers „Fields Of Gold“ mit selbigem zusammengearbeitet und kann Legenden wie Lou Reed und Michel Fugain zu seinen Bewunderern zählen.
Auch auf dem aktuellen Album „I Muvrini e les 500 Choristes“ gibt es wieder diese schon zur Tradition werdenden internationalen und außergewöhnlichen Gemeinschaftsprojekte. Duette mit herausragenden Stimmen wie Sarah Brightman, Tina Arena und der javanesischen Schönheit „Anggun“, um nur einige zu nennen, geben sich mit I MUVRINI die Ehre.
Insbesondere aber die Einbindung eines 500 Köpfe starken Chors, der überwiegend aus Amateursängern besteht. „Amateure mit professionellen Musikern zusammenzubringen bedeutet für uns vor allem die ursprüngliche Begeisterung am Singen zu gewinnen“, so Hauptakteur Jean-Francois Bernadini. Dabei geht es den beiden Bernadini-Brüder nie um simples Verschmelzen oder Nivilieren von Einflüssen und Traditionen, sondern immer dürfen Gegensätze auch gerne bestehen bleiben, denn gerade dadurch entsteht Neues.

Nach dem furiosen Erfolg als Special Guest begeisterte die Band das Publikum bei der „Nokia Night of the Proms“ Ende 2007 und Anfang 2008 sowie 2009 bei Ihrer eignen Tournee quer durch Deutschland. Im November 2011 sind sie endlich wieder live in Deutschland & Holland zu erleben, dieses Mal ausschließlich in Kirchen mit einen Akustikprogramm (die Konzentration liegt auf dem polyphonen Gesang) mit neuem Album im Gepäck.

Wer I Muvrini einmal gehört hat, wird süchtig nach dieser Musik!!! Sagt sie doch so viel aus über menschliche Beziehungen und die Möglichkeit gemeinsam auf diesem Kontinent glücklich zu leben. Ihr momentan aktuellsten Album „Gioia“ = Freude ist ein Beispiel für die Verknüpfung korsischer Musik und moderner Band!!! Und nicht zuletzt die polyphonen Gesänge treiben einem Schauer über den Rücken und erzeugen „Gänsehaut“…

Also: Unbedingt hingehen – aber Vorsicht: Suchtfaktor 😉
www.muvrini.com 

DRESDEN FERNSEHEN verlost 4×2 Freikarten. Wenn Sie Freikarten gewinnen möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihre Telefonnummer und dem Stichwort „I Muvrini“ an gewinnspiel@dresden-fernsehen.de

Quelle: Event-und Kulturmanagement Dirk Kamella

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar