Vermisst: Mann aus Pflegeheim verschwunden

Chemnitz- Seit Montagabend wird in Chemnitz ein Mann vermisst. Der 65-jährige Peter B. sei gegen Mittag aus einer Pflegeeinrichtung an der Salzstraße verschwunden und seitdem nicht zurückgekehrt.

Des weiteren besteht der Verdacht, dass sich der Mann in einer hilflosen Lage befinden könnte und auf medizinische Hilfe angewiesen sei. Mittlerweile sind mehrere Streifenwagen, ein Spürhund sowie Mantrailer und Polizeihubschrauber im Einsatz. Wer Peter B. gesehen hat, soll sich umgehend bei dem Polizeirevier Chemnitz-Nordost unter 0371 387 102 melden.

 

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:

 

– 65 Jahre alt
– mit einem Rollator unterwegs.
– Bekleidet ist er vermutlich mit Hausschuhen und einer weinroten Jacke.
– ca. 1,75 cm groß, hager und hat schwarze, zum Teil graumelierte, kurze Haare.