Vermisst – Wer hat Bastian S. gesehen?

Dresden – Die Dresdner Polizei ist auf der Suche nach einem vermissten 27-jährigen aus Gittersee.

© Polizeidirektion Dresden
 

Der junge Mann wurde am 27. Februar in der Wohnung seiner Mutter in Striesen letztmalig gesehen. Zwei Tage später meldete sich der vermisste Bastian S. zwar noch einmal über Whatsapp, doch seitdem fehlt von ihm jede Spur. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann Suizidgedanken hegt und will ihn nun mit Hilfe von Zeugenhinweisen finden. Der vermisste Bastian S. ist 1,80 Meter groß, hat blonde Haare und eine schlanke Statur. Auffällig sind Narben im Gesicht, die er sich bei einem Autounfall zugezogen hatte.

Update: Der Vermisste wurde heute durch Beamte der Bundespolizei festgestellt. Die Öffentlichkeitsfahndung ist somit hinfällig.