Vermisste Frau aus Paunsdorf gefunden – 55-Jährige in ärztlicher Behandlung

Die seit dem vergangenen Mittwoch vermisste Rosemarie Pabst wurde am Wochenende gefunden. Wie die LVZ berichtet, befindet sich die Frau momentan in ärztlicher Behandlung. Weitere Hintergründe sind noch nicht bekannt.+++

Zwar trug die 55-jährige Frau Pabst keine Ausweispapiere bei sich, konnte aber dank der Öffentlichkeitsfahndung durch die Polizei identifiziert werden. Die Frau aus Paunsdorf war seit dem vergangenen Mittwoch vermisst worden. Die Umstände ihrer Entdeckung bzw. die Gründe, warum sie behandelt werden muss, wurden noch nicht genannt.