Veränderte Fahrpläne für Linien 24 und 37

Nach Mitteilung der Chemnitzer Verkehrsbetriebe tritt ab kommenden Montag auf der Linie 37 ein neuer Fahrplan in Kraft.

Grund für die Fahrzeitverschiebungen sind die verbesserten Umsteigemöglichkeiten für Fahrgäste der Linien 37 und 522 in Altchemnitz. Die Fahrgäste haben mit Beginn des neuen Fahrplans mehr Zeit zum Umsteigen. An den Unterwegshaltestellen in Richtung Altchemnitz wurden die Abfahrtszeiten um 2 bis 3 Minuten vorverlegt. Ab Montag ist der neue Fahrplan der Linie 37 im Mobilitätszentrum erhältlich. Geringfügige Veränderungen gibt es ab 24.April auch auf der Linie 24. Mehr Informationen erhalten Sie auch im Internet unter www.cvag.de