Vernissage und Qrage-Party

Das Tapetenwerk Leipzig läd am Freitag um 19:30 Uhr zu einer Fotoausstellung in die Lützner Str. 91 ein.

Bis zum 7.11. werden dort Fotografien junger Künstler zu dem Thema „Dreams of a better life“ gezeigt. Die Verkaufserlöse des Gemeinschaftsprojekts von der Aidshilfe Leipzig und der Hochschule für Graphik und Buchkunst gehen zum großen Teil an die Aidshilfe.

Wenig später, ab 21 Uhr, steigt die queere Party „Queers in Rage“ im Kultiviert Anders in der Zschocherschen Str. 61. Diese Gemeinschaftsveranstaltung von RosaLinde Leipzig e.V. und dem StudentInnenrat der Uni Leipzig wartet mit verschiedenen Höhepunkten auf.

Für Unterhaltung sorgen „StrawberryKaeyK“ aus Berlin. Auch Glücksmomente und Russisch Roulette werden geboten. Gästinnen im Fummel können sich den Weg zur Kasse sparen, alle anderen bezahlen 3 Euro, ermäßigt 2 Euro.