Verschärfte Maskenpflicht im ÖPNV

Sachsen- Mit der „Bundes-Notbremse“ ist auch die Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr verschärft worden. Seit Samstag reicht das Tragen von OP-Masken nicht mehr aus, stattdessen sind FFP2-Masken oder „vergleichbare“ gefordert.

Damit gemeint sind die Standards KN95 und N95, wie das Bundesgesundheitsministerium mitteilte. Die neue Regelung war offenbar noch nicht allen Verkehrsunternehmen bekannt.