Verstärkung für Leipziger Ordnungsamt

Der Stadtordnungsdienst hat ab sofort fünf neue Mitarbeiter. Damit wird die in den vergangenen Jahren begonnene Aufstockung im Außendienst des Ordnungsamtes fortgesetzt. +++

 Die neue Dienstgruppe soll künftig auf acht Personen aufgestockt und primär in der Innenstadt eingesetzt werden.

Interview: Heiko Rosenthal, DIE LINKE – Beigeordneter für Umwelt, Ordnung und Sport

Grundlage für die Einstellung der neuen Inspektoren war eine Entscheidung des Stadtrats.