Verstorbener Moderator Paul Fröhlich erhält Gedenkbank

Paul Fröhlich war vor allem durch seine Moderationen beim Seifenkisten- oder Badewannenrennen bekannt. Vor drei Jahren kam der Moderator bei einem Unfall ums Leben. Ihn zu Ehren wurde nun eine Gedenkbank in Leipzig eingeweiht. +++

Die Bank wurde auf dem Fockeberg enthüllt – dem Ort, wo die traditionellen Seifenkistenrennen stattfinden, die Fröhlich früher moderierte. Die Sitzgelegenheit ist aber nicht aus Holz, sie wurde aus zwei Badewannen gestaltet.

Am vergangenen Dienstag wäre Paul Fröhlich 50 Jahre alt geworden. Die Bank wurde in Gedenken daran um 17.04 Uhr am Fuße des Fockebergs eingeweiht.