Versuchter Bankeinbruch im Chemnitzer Zentrum

Vermeintliche Einbrecher sind in der Nacht zum Dienstag in Chemnitz offenbar bereits an der Tür gescheitert.

Wie der Betreiber eines benachbarten Cafés am Markt 4 am Dienstag gegenüber SACHSEN FERNSEHEN mitteilte, machten sich Unbekannte im Obergeschoß des Restaurants an mehreren Türen zu schaffen.

Interview: Thomas Nied – Café-Betreiber

Da die Türen nicht einsehbar waren, versuchten es die vermeintlichen Täter offenbar gleich an mehreren Türen. Die Polizei konnte indes nicht bestätigen, ob es sich um einen versuchten Bankeinbruch handelte.

Die Beamten ahnden den Vorfall bis jetzt als Sachbeschädigung. Die polizeilichen Ermittlungen dauern jedoch an.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar