Versuchter Raub in Crimmitschau

Am Freitag, gegen 17.30 Uhr kam es in der Gutenbergstraße zu einer Raubstraftat.

Ein unbekannter Täter entriss einer 51-jährigen Geschädigten gewaltsam die umgehängte und mit der Hand festgehaltene Handtasche. Durch das Entreißen fiel sie zu Boden und verletzte sich am Knie, Kopf und Gesäß. Sie wurde ambulant behandelt. Auf Grund eines beherzten Bürgers konnte dieser dem unbekannten Täter durch Verfolgung habhaft werden und der 51-Jährigen die Handtasche zurückbringen. Die polizeilichen Ermittlungen laufen.**Wirtschaft bei SACHSEN FERNSEHEN, sächsische Unternehmen bei der CeBit: http://www.chemnitz-fernsehen.de/cebit.php