Versuchter Überfall

Zu einem versuchten Banküberfall ist es am Dienstagnachmittag in Klaffenbach gekommen.

Laut Polizei wollte ein bislang Unbekannter gegen 15.30 Uhr die Sparkassenfiliale auf der Rödelwaldstraße überfallen. Der maskierte und bewaffnete Mann rannte in die Bank, allerdings lösten die Angestellten sofort den Alarm aus. Ohne Beute suchte der gescheiterte Bankräuber das Weite.

Er war etwa 1,75 Meter, dunkel gekleidet und hatte einen Pullover mit dunkelgrünen Streifen an. Von ihm fehlt bislang jede Spur.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar