VfB Chemnitz vs. Lok Leipzig

Der VfB Chemnitz verliert das Landesligaspiel gegen Leipzig. Mit 0 : 1 mussten sich die Gastgeber gestern im Stadion an der Beyerstraße geschlagen geben.

Beide Mannschaften schenkten sich in der Begegnung nichts. Die Favoriten vom 1. Lokomotive Leipzig nutzten allerdings ihre Chancen besser als die Chemnitzer und konnten so die Partie für sich entscheiden. 1500 Fans waren zu der Begegnung gekommen. Darunter waren auch 450 Lokomotive Anhänger aus der Messestadt. Dementsprechend groß fiel auch das Polizeiaufgebot aus. Das Spiel verlief aber wie erwartet friedlich.