Vieles Neues beim Theater der Jungen Welt

Leipzig – Neue Spielzeit, neue Formate, neue Mitarbeiter. Für die Spielzeit 2018/19 hat sich das Theater der Jungen Welt ordentlich aufgepäppelt. Unter dem Spielzeitmotto „Zum Glück“ wird das TdJW zum Glückssucher, um die Fragen zu klären: Was bedeutet Glück? Und was macht uns unglücklich.

Dafür startet die kommende Saison mit neuen Formaten und Premieren wie norway.today und peter Pan. Des Weiteren wird es ab 20. September jeden 3. Donnerstag im Monat die neue Reihe Glücktag(e) geben. Neben neuen Projekten und Formate gibt es auch neue Räumlichkeiten. So können in Zukunft die Räume der ehemalige Loftspielstätte bespielt werden. Außerdem begrüßt das TdJW für die kommende Spielzeit auch 6 neue Mitarbeiter – alleine 3 von Ihnen werden für das Puppenspiel benötigt. Bei soviel Neuerungen bleibt eigentlich nichts weiter zu tun, als dem Theater der Jungen Welt für die kommende Spielzeit Viel Glück zu wünschen.