Vielseitiges Rahmenprogramm am Sachsenring

Hohenstein-Ernstthal: Ruhe vor dem Sturm am Sachsenring. Doch schon bald – vom 6. bis 8. Juli gastiert hier der MotoGP-Zirkus.

Was können die Fans im Rahmenprogramm erwarten?

Wolfgang Streubel, Geschäftsführer der Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH: „Vieles wird so bleiben, wie es die Fans gewöhnt sind. Was natürlich dieses Jahr dazukommt, ist 85 Jahre Sachsenring und der 15. Grand-Prix, was wir mit einer kleinen Geburtstagsfeier begehen wollen. Dazu wird es eine Präsentation historischer Fahrzeuge und ehemaliger Weltmeister und sonstiger Grand-Prix-Fahrer auf der Start- und Zielgeraden geben. Dies wird verbunden mit dem traditionellen Boxenspaziergang der donnerstags in der Vergangenheit schon durchgeführt wurde. Und am Abend gibt es im Festzelt eine Party und für alle Fans, die Eintrittskarten haben, auch das City-Konzert in der Karthalle.“

Infos zum Rennen auf dem Sachsenring unter: www.sachsenring-gp.de