Vier Dresdner beim Karaoke-Bundesfinale

Die Entscheidung ist gefallen: Beim Karaoke Landesfinale haben sich am Freitagabend im Musikpark Dresden vier Dresdner für die nächste Runde in Kassel qualifiziert. +++

Wer sind Sachsens beste Karaoke-Sänger? Diese Frage ist am Freitagabend beim WM-Landesfinale im Dresdner Musikpark beantwortet worden. Mit je zwei Liedern mussten die insgesamt 10 Kanditaten die Jury um Dresden Fernsehen Moderatorin Sophia Matthes überzeugen. Das taten vor allem die Herren – mit Hits von AC/DC und Robbie Williams holten gleich 3 von ihnen zu Beginn die volle Punktzahl. So blieb es ein bis zum Schluss spannend – denn jeder der Kanditaten wusste auf seine Art und Weise das Publikum zu begeistern. 

Das Rennen machten letztlich 2 Dresdnerinnen und 2 Dresdner – sie werden Sachsen am 9. Juli beim Bundesfinale in Kassel vertreten – die Gewinner dort fahren wiederrum zur Karaoke-WM nach Irland.

Interview mit den Gewinnern, im Video

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!