Vier Garagen in Bautzen ausgebrannt

Am Dienstagabend ist ein Feuer neben einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen, ein Auto ging in den Flammen unter. Noch ist die Brandursache unklar. +++

Am Dienstagabend steht eine dicke schwarze Rauchsäule über dem kleinen Ort Doberschau (Landkreis Bautzen) und lässt Schlimmes ahnen. Gleich mehrere Leute alarmieren die Feuerwehr. Gegen 19.45 Uhr war Feuer in einem Garagenkomplex neben einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Die Feuerwehr rückt an und kann zumindest ein Übergreifen des Brandes auf das Wohngebäude verhindern. Einige Wohnungen werden jedoch durch den Qualm in Mitleidenschaft gezogen. Die Garagen brennen völlig nieder, ein dort abgestellter Audi A3 wird total zerstört. Vermutlich ist das Feuer von diesem Auto ausgegangen. Menschen werden nach ersten Informationen nicht verletzt. Genaue Brandursache und Schadenshöhe sind noch nicht bekannt.   

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!