Vier Sachsen im Lottoglück

Leipzig (dapd-lsc). Vier Sachsen haben bei der Lottoziehung des Wochenendes Treffer gelandet.

Je ein Tipper aus Leipzig und dem Landkreis Mittelsachsen hatten bei der Zusatzlotterie Super 6 die korrekten Zahlen auf ihrem Spielschein und gewinnen damit jeder 100.000 Euro, wie die sächsische Lottozentrale am Montag in Leipzig mitteilte.

Im Spiel 77 hatte den Angaben zufolge ein weiterer Leipziger sechs richtige Endziffern und kann sich über 77.777 Euro freuen. Und schließlich hatte ein Spieler aus dem Landkreis Bautzen einen Fünfer mit Zusatzzahl, was ihm 31.647 Euro einbringt.

dapd