Das sind die verkaufsoffenen Sonntage in Chemnitz

Chemnitz- Der Stadtrat Chemnitz hat die Termine für vier verkaufsoffene Sonntage in diesem Jahr beschlossen. Die Grundlage der Regelung ist das Sächsische Ladenöffnungsgesetz vom 1. Dezember 2010, das eine Öffnung von Verkaufsstellen zu besonderen Anlässen jährlich bis zu vier Sonntagen von 12 bis 18 Uhr einräumt.

 

Die Chemnitzer Verkaufsstellen dürfen an folgenden Tagen, zwischen 12 und 18 Uhr geöffnet sein:

  • Sonntag, 29. September 2019 - Veranstaltung "Tage der Industriekultur"
  • Sonntag, 3. November 2019 - Veranstaltung "Chemnitzer Kulturtage"
  • Sonntag, 1. Dezember 2019 - Veranstaltung Chemnitzer Weihnachtsmärkte
  • Sonntag, 15. Dezember 2019 - Veranstaltung Chemnitzer Weihnachtsmärkte

 

Tage der Industriekultur

Chemnitz ist eines der bedeutendsten Zentren deutscher Industriekultur, alljährlich findet die Veranstaltung "Tage der Industriekultur" statt und zieht dadurch zahlreiche Menschen an. Rund 70 innovative und erfolgreiche Unternehmen der Stadt öffnen ihre Tore. Sie bieten dadurch bis zu 1.000 Besuchern pro Unternehmen die Möglichkeit, Einblicke in die Industrieanlagen zu erhalten.

2019 möchte sich der Einzelhandel mit den Gemeinschaftsevents "Chemnitz Open" mit Aktionen, Aktivitäten, Projekten und Ausstellungen an den "Tagen der Industriekultur" beteiligen. Die Abstimmungen laufen bereits.

Chemnitzer Kulturtage

Mit dem Event "Chemnitzer Kulturtage" soll an die Veranstaltungen der vergangenen Jahre angeknüpft werden. Der Handel und die Kultur in der Stadt Chemnitz soll durch die Sonntagsöffnung am 3. November 2019 erneut zusammengebracht werden. Das Thema Kultur wird wie alljährlich in den Mittelpunkt gerückt und komplex in Szene gesetzt. Geplant sind musikalische Aufführungen, Ausstellungen und Shows, ergänzt wird es dabei durch ein vielfältiges Programm für Kinder. Verantwortliche der Bewerbung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2025 planen außerdem an verschiedenen Orten der Stadt, Auszüge aus den wichtigsten Meilensteinen des Programms.

Chemnitzer Weihnachtsmärkte

Die Sonntagsöffnungen am 1. und 15. Dezember 2019 werden zu den traditionellen Weihnachtsmärkten stattfinden. Wie alljährlich sind die Weihnachtsmärkte beliebter Anziehungsmagnet für zahlreiche Besucher. Die Weihnachtsmärkte im Stadtzentrum und den Centern werden aufwändig und liebevoll gestaltet, sie laden dabei große und kleine Besucher zum Bummeln und Verweilen ein.

Quelle: Stadt Chemnitz