Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Heute vormittag wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Grundstraße drei Menschen schwer und einer leicht verletzt.

Ein 53-jähriger Dresdner kam auf der Grundstraße in einer Rechtskurve, kurz vor dem Körnerplatz, aus noch ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Citroen zusammen, der auf einen parkenden Opel Corsa geschoben wurde.

Der Fahrer des Mercedes, seine 23-jährige Beifahrerin und der 73-jährigeFahrer des Citroen erlitten schwere Verletzungen. Die Beifahrerin im Citroen wurde leicht verletzt. Alle Verletzten wurden in Dresdner Krankenhäuser gebracht.

Bis zum Mittag kam es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich der Grundstraße, des Körnerplatzes und des Schillerplatzes.