Volkshochschule Chemnitz startet ins Wintersemester 12/13.

Die VHS Chemnitz stellt ihr neues Kursprogramm für das kommende Semester vor.

Neben verschiedenen Computerkursen bietet die VHS zahlreiche Lehrgänge für den Beruflichen Alltag an, beispielsweise im Bereich BWL oder Technik.

Auch das Sprachangebot wurde ausgebaut. So kann man ab dem nächsten Semester die Sprachen Türkisch, Irischen Gälisch und Hindi lernen. Laut Volkshochschule nutzten im letzten Jahr mehr als 6.000 Menschen die Möglichkeit um sich durch Sprachkurse beruflich weiter zu bilden oder sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Außerdem bietet die Volkshochschule in Zusammenarbeit mit Arbeit und Leben Sachsen im September eine Weiterbildungsreihe unter den Thema „Qualifizierung, Gewaltprävention und Zivilcourage“ an. Diese richtet sich vor allem an Pädagogen und Personen mit pädagogischer Erfahrung.