Volkshochschule Leipzig: Sportlicher Semesterauftakt

Umrahmt von heißen Latino-Rhythmen hat die Volkshochschule Leipzig am Donnerstagvormittag ihr Kursprogramm für das Frühjahrssemester vorgestellt. Zumba-Fitness ist nur eines von insgesamt 1.670 Bildungsangeboten des Hauses.

Die Trendsportart verbindet Workout mit lateinamerikanischer Musik und ist dabei äußerst effektiv.

Interview: Doralice Cutrim – Kursleiterin Zumba Fitness

Das Semester startet am 28. Februar mit 180 neuen Themen und 140 Kursen mehr als im vergangenen Jahr.

Mit der vom Stadtrat beschlossenen neuen Entgeltordnung ist ein Teil der Angebote günstiger geworden. Für einige Kurse müssen die Teilnehmer jedoch auch höhere Gebühren berappen.

Eine Einschreibung ist ab sofort direkt bei der VHS oder im Internet möglich.