Volldampf auf Minigleisen

Limbach-Oberfrohna. Die diesjährige Modellbahnausstellung in der Turmpassage startet am 29. November.

Limbach-Oberfrohna (UW). Ab 29. November ist in der Turmpassage wieder die beliebte Modellbahnausstellung zu sehen. In der Ausstellung im Erdgeschoss des Einkaufszentrums gibt es viele sehenswerte Anlagen.

Die Mitglieder des Modelleisenbahnclubs Limbach-Oberfrohna haben auch in diesem Jahr keine Mühe gescheut, um in der Vorweihnachtszeit eine schöne Ausstellung zu präsentieren.

Zu sehen sind unter anderem zwei H0-Gemeinschaftsanlagen: Bahnhof Limbach und Bahnhof Schwarzburg sowie eine Spur I-Gemeinschaftsanlage, eine H0- und seit langem wieder eine N-Heimanlage. Außerdem wurde die Gemeinschaftsanlage weiter umgestaltet und auch auf der Spur I-Anlage sind Veränderungen zu sehen. Natürlich können gebrauchte Modellbahnartikel erworben werden und echte Fans kommen bei der Non-Stop-Vorführung von Eisenbahnvideos voll auf ihre Kosten.

Zu sehen ist die Ausstellung am: 29. und 30. November, am 6. und 7. Dezember – samstags von 10 bis 18 Uhr und sonntags von 13 bis 18 Uhr. Wichtig für alle Besucher: Sonntags ist nur der Zugang über den Innenhof von der Albert-Einstein-Straße aus möglich. Weitere Infos gibt es unter www.meclo.de

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar