Volleyball-Damen stellen sich vor

Auch bei den Volleyball-Damen des Chemnitzer Polizeisportvereins hat die Saisonvorbereitung bereits begonnen.

Nach Wochen der Kraft- und Ausdauereinheiten steht nun für die Schützlinge von Andreas Urmann die Arbeit mit dem Ball im Vordergrund. Das Präsidium des CPSV stellte nun gestern auf einer Pressekonferenz in der Braustolz Brauerei die neue Zweitliga- Mannschaft vor. Nach dem Weggang von Carolin Herrmann und Maria Hollnagel konnten zwei neue Spielerinnen vom Dresdner SSV nach Chemnitz geholt werden. Neben Isabell Krahl auf der Diagonalposition verstärkt nun auch Libero Katrin Schubach das Team der Fighting Kangaroos.

Interview: Katrin Schubach, Neuzugang Fighting Kangaroos

Bevor das Unternehmen zweite Bundesliga am 11. September mit einem Auswärtsspiel in Offenburg beginnt, holen sich Chemnitzerinnen am ersten Septemberwochenende in Erfurt den letzten Schliff.

Interview: Andreas Urmann, Trainer Fighting Kangaroos

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!