Volleyball: „Kängurus“ hoffen auf ersten Sieg

Am Samstag empfangen die Fighting Kangaroos vom Chemnitzer PSV die Mannschaft des Köpenicker SC Berlin. Spielbeginn in der Richard-Hartmann-Halle ist 19 Uhr.

Bei den Gästen aus Berlin ging es in letzter Zeit recht turbulent zu. So hat
sich der Verein aus der Bundeshauptstadt, trotz zweier Erfolge zu
Saisonbeginn, von seinem bisherigen Cheftrainer Matthias Münz getrennt.

Der ausschlaggebende Punkt, der zur ersten Trainerentlassung in der noch jungen Bundesligaspielzeit führte, war laut KSC-Vorstand der angekündigte Gang des Trainers mit (zum Teil unrichtigen) Vereinsinterna an die Öffentlichkeit, womit der Verein geschädigt und gegen den geschlossenen Vertrag verstoßen wurde. Der neue Mann an der Seitenlinie beim Köpenicker SC heißt Tom Schwenk und wird in der Richard-Hartmann-Halle zum ersten Mal an der Seitenlinie stehen.

Während die Berlinerinnen bereits zwei Siege (gegen Leverkusen und
Wiesbaden) feiern konnten, warten die „Kängurus“ vom Chemnitzer PSV noch auf den ersten Satz- und Spielgewinn. Nach Niederlagen gegen den VCO Berlin und die beiden Spitzenmannschaften aus Hamburg und Schwerin, wollen die CPSV-Damen am 4. Spieltag der 1. Volleyball Bundesliga der Damen den ersten Saisonsieg feiern.

Denn ohne KSC-Coach Münz setzte es für den Tabellensiebenten zuletzt eine
herbe 0:3-Niederlage gegen NA. Hamburg. In der Hansestadt kam der KSC auf gerade einmal 47 Ballpunkte. Damit schnitten die KSC-Damen noch schlechter ab als der Bundesligaaufsteiger aus Chemnitz. Das Team um Kapitän Lauren Bertolacci brachte es vor 14 Tagen auf 49 Ballpunkte. Ob die Statistik hilft, bleibt abzuwarten.

Neue Eintrittspreise: Nach der ersten Testphase und einigen nützlichen
Hinweisen unserer Fans wurden die Kartenpreise geändert. Einzelkarten bei
FREIER Platzwahl kosten für Vollzahler ab sofort 6,- Euro. Ermäßigte Tickets
kosten ab sofort 4,- Euro. Durch die einheitlichen Preise entfällt die
Unterteilung in Blockkategorien. Wer zuerst kommt, sichert sich die besten
Plätze (außer VIP).

Spielinformation:
1. Volleyball Bundesliga Damen – 4. Spieltag
Fighting Kangaroos Chemnitz – Köpenicker SC Berlin
SAMSTAG, 01.11.2008, 19.00 Uhr
Richard-Hartmann-Halle, Fabrikstraße 9, 09111 Chemnitz

Preise (freie Platzwahl)
Vollzahler: 6,- Euro
Ermäßigt: 4,- Euro

Kinder bis 12 Jahre haben bei allen Heimspielen freien Eintritt.