Vollsperrung auf Erfenschlager Straße

Autofahrer müssen ab Mittwoch entlang der Erfenschlager Straße in Chemnitz Umwege in Kauf nehmen.

Aufgrund von Kanalarbeiten ist die Erfenschlager Straße zwischen Lengefelder Straße und Kreisverkehr voll gesperrt.

Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Chemnitz errichtet ein neues Regenüberlaufbauwerk mit einer Ablaufleitung in die nahegelegene Zwönitz.

So soll verhindert werden, dass das Kanalsystem bei starken Regenfällen überlastet wird.

Die Bauarbeiten laufen bereits seit Juni dieses Jahres und konnten bisher mithilfe einer halbseitigen Straßensperrung mit Ampelregelung durchgeführt werden.

Die nun geplante Verlegung des neuen Kanals benötigt jedoch mehr Platz, sodass der Kreuzungsbereich Erfenschlager Straße und Lengefelder Straße voll gesperrt werden muss.

Die Vollsperrung bleibt bis nächsten Samstag, den 22. August, bestehen.

Der Verkehr wird über die Reichenhainer Straße, den Südring und die Annaberger Straße umgeleitet.