Vollsperrung der Hauptstraße in Euba

Auf der Hauptstraße in Euba kommt es in den kommenden 5 Monaten zu erheblichen Behinderungen.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Grund dafür sind nach Aussage des Tiefbauamtes Bauarbeiten am Entwässerungskanal. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Eibenring und Augustusburger Straße. Dieser wird bis Oktober in Abschnitten
immer wieder voll gesperrt.

Eine Umleitung über die Eubaer Straße, den Kirchsteig und die Augustusburger Straße ist jeweils ausgeschildert. Erst ab dem zweiten Oktober können Autofahrer wieder uneingeschränkt durch Euba fahren.