Vollsperrung der Ossietzky-Straße

Autofahrer in Chemnitz müssen seit Montag mit Behinderungen im Bereich Gablenz / Adelsberg rechnen.

Die Carl-von-Ossietzky-Straße ist zwischen der Gleisüberfahrt der Straßenbahn und der Adelsbergstraße voll gesperrt. Der Grund sind laut Tiefbauamt der Stadt Straßensanierungsarbeiten. Eine Umleitung erfolgt über den Südring und die Adelsbergstraße. Die Bauarbeiten und damit die Sperrung dauern voraussichtlich noch bis Anfang September an.