Vollsperrung in Chemnitz-Mittelbach

Die Bundesstraße B173 wird in Mittelbach ab kommende Woche Dienstag voll gesperrt.

Grund ist die Neuverlegung von Schmutz- und Regenwasserkanälen sowie Trinkwasserleitungen durch den Entsorgungsbetrieb der Stadt, ESC, und eins energie.

Dafür wird die Hofer Straße zunächst auf einem 300 m langen Teilstück aufgebrochen,
zugleich soll eine Erneuerung der Fahrbahndecke erfolgen.

Der Busverkehr in Mittelbach wird über die Quer- und Dorfstraße umgeleitet. Für den übrigen Verkehr erfolgt eine großräumige Umleitung über Grüna und Wüstenbrand.

Bis Ende Mai nächsten Jahres soll die gesamte Baumaßnahme abgeschlossen sein. Die Baukosten belaufen sich auf rund 600.000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar