Vollsperrung verschoben

Die Bauarbeiten an der Klaffenbacher Straße verzögern sich.

Eigentlich sollte die Straße am Wochenende im Bereich zwischen Stöckl- und Albert-Schenk-Straße voll gesperrt werden, damit die Verschleißschicht eingebaut werden kann. Laut Tiefbauamt müssen die Arbeiten jedoch verschoben werden, da laut Wetterbericht am Wochenende der Winter mit Schnee und Minusgraden nach Chemnitz zurückkommen soll. Diese Werte, so die Chemnitzer Ingenieurbau Consult GmbH, lassen das Auftragen einer Splitt-Mastix-Asphaltschicht nicht zu. Der minimale Wert dafür liege bei +3 Grad.