Vom Auflieger im Schloßviertel gestreift

Ein Unfall mit einem Sachschaden in Höhe von 2000 Euro hat sich am Montagmorgen im Bereich Schlossberg-/Hechlerstraße ereignet. 

Ein 48-jähriger LKW-Fahrer beabsichtigte mit seinem Sattelauflieger von der Schlossbergstrasse nach rechts auf die Hechlerstraße abbiegen. Dabei streifte der Auflieger einen PKW Renault, dessen 37-jähriger Fahrer die Schlossbergstraße in Richtung Schlossteich geradlinig befuhr. Personen wurden bei der Touchierung nicht verletzt, auch am Sattelauflieger waren keine sichtbaren Schäden zu verzeichnen.