Vom Hund in Schönau gebissen

Seine Fahrradtour am Samstagabend wird ein 39-Jähriger so schnell nicht vergessen.

Er war mit seinem Drahtesel in der Gartenanlage Kupferbusch unterwegs. Gegen 19.15 Uhr sprang ihn unvermittelt ein Hund an und biss den Radler in den Oberschenkel. Dieser musste daraufhin medizinisch im Krankenhaus versorgt werden. Die Ermittlungen zu dem Hundehalter laufen.  

Das Wetter vor Ihrer Haustür – bei SACHSEN FERNSEHEN bis zu 5 Tagen im Voraus abrufbar und auch die Aussichten für den höchsten sächsischen Gipfel, dem Fichtelberg einfach und bequem einzusehen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar