Von der Leyen besucht Offizierschule Dresden

Dresden - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und Ministerpräsident Michael Kretschmer haben am Freitag die Offizierschule des Heeres in Dresden besucht.

Sie unterhielten sich mit den Schülern des neuen Lehrgangs "Seiteneinsteiger" und drückten gemeinsam die Schulbank. Ein weiteres wichtiges Thema bei ihrem Besuch war die neu geschaffene Agentur für Cybersicherheit. Ministerpräsident Kretschmer zeigte sich hoch erfreut, dass die Wahl des Standorts auf den Raum Halle/Leipzig gefallen ist.