Von der Spur abgekommen

Am Mittwochmittag hat sich im Chemnitzer Stadtzentrum ein Unfall ereignet.

Der 29-jährige Fahrer eines Sprinters und der 45-jährige Fahrer eines Audis befuhren die Bahnhofsstraße in landwärtige Richtung. Beide Fahrer wollten nach links auf die Zwickauer Straße abbiegen. Beim Abbiegen hielt der Sprinter-Fahrer jedoch offensichtlich seine Fahrspur nicht genügend ein. Beide Autos streiften einander. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 4.000 Euro.

Der Weggang des splash! ist beschlossene Sache. In diesem Jahr soll es in Pouch bei Leipzig stattfinden. Was denken Sie?