Von Fahrbahn abgekommen

Bei einem Unfall auf der B 173 wurde am Samstagnachmittag nach einer Kollisionsserie eine Beifahrerin schwer verletzt.

Am frühen Samstagnachmittag befuhr ein 66-Jähriger mit seinem Opel die Bundesstraße B 173 in Richtung Freiberg. Im Ortsteil Naundorf kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst mit zwei Leitpfosten. Im Anschluß fuhr der Opel-Fahrer noch einen Holzmast der Telekom und danach ebenfalls einen Holzmast der Energieversorgung um. Erst ein Straßenbaum konnte die Serie bzw. das Fahrzeug stoppen.Während der Fahrer bei dem Unfall leicht verletzt wurde, erlitt die Beifahrerin schwere Verletzungen. Der vorläufige Sachschaden wurde auf gut 21 Tausend Euro beziffert.