Von wegen Rente! Herbert Köfers stürmische Geburtstagneuigkeiten

Das neue Abenteuer vom Rentner, der niemals Zeit hat: Mit “Paul auf hoher See“ kehrt Herbert Köfer in seiner Paraderolle als Paul Schmidt im August 2012 an die Comödie Dresden zurück. +++

Während sich andere in seinem Alter schon längst aufs Altenteil zurückgezogen haben, steht er immer noch auf der Bühne: Herbert Köfer. Morgen (17. Februar) wird er 91 Jahre alt. Dazu gratuliert das Team der Comödie Dresden dem Schauspieler von Herzen – und freut sich auf ein Wiedersehen mit Herbert Köfer in seiner Paraderolle des niemals Zeit habenden Rentners Paul Schmidt noch in diesem Jahr.

Nach der Sommerpause nämlich, als Auftakt für die Spielzeit 2012/2013, präsentiert die Comödie Dresden nach dem großen Erfolg von „Rentner haben niemals Zeit“ eine neue Geschichte, die ebenso liebenswürdig, emotional und gewitzt ist, wie ihr Vorgänger. „Paul auf hoher See“ heißt das neue Abenteuer vom Rentner, der niemals Zeit hat. Das Buch stammt erneut aus der Feder von Christian Kühn, Regie führt ebenfalls wieder Dominik Paetzholdt. Premiere der Uraufführung ist am 31. August 2012. Auf dem Spielplan der Comödie Dresden steht „Paul auf hoher See“ dann bis zum 16. September sowie als Silvesterstück 2012 vom 27. Dezember bis in den Januar des neuen Jahres.

Worum geht’s? Es wird stürmisch! Denn Paul verlässt seine Gartensparte und sein hektisches Rentnerdasein – welches durch seine Hilfsbereitschaft für Nachbarn und Bekannte zum 24-Stunden-Job wurde – für eine ganz spezielle Segelreise. Dort – auf hoher See – verspricht er sich nun ein wenig Ruhe, auch wenn er das Boot nicht ganz freiwillig besteigt. Und ehe sich Paul versieht, gerät er nicht nur in das Visier der Wasserpolizei, sondern in einen gewaltigen Strudel eines feucht-fröhlichen Chaos‘. Und zu allem Übel … ist er auch noch Nichtschwimmer.

Ein wichtiger Hinweis zum Schluss: Vom 19. bis 27. Juni 2012 kommt „Rentner haben niemals Zeit“ noch einmal auf die Bühne der Comödie Dresden. Das wird die letzte Möglichkeit sein, die Theaterfassung der beliebten DFF-Fernsehserie, mit der das Ensemble derzeit äußerst erfolgreich auf ausverkaufter Deutschland-Tournee ist, live zu erleben.

Quelle: Comödie Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!