Vor Kuppe überholt

Penig: Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B95 entstand am Sonntagabend ein Sachschaden von 11.000 Euro.

Der 46-jährige Fahrer eines 3er BMW war in Richtung Leipzig unterwegs, als er etwa 1,7 Kilometer nach dem Ortsausgang Langenleuba-Oberhain ordnungswidrig vor einer Bergkuppe einen Lkw überholte. Beim Wiedereinordnen kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Renault Megane, dessen 19-jährige Fahrerin trotz einer Notbremsung diese nicht mehr verhindern konnte.

Bei dem Zusammenstoß wurden der BMW-Fahrer schwer und die Renault-Fahrerin leicht verletzt.Durch diesen Unfall kam es zu Verkehrsbehinderungen, in deren Folge ein Lkw Mercedes noch auf einen im Stau stehenden Porsche auffuhr. Hier beziffert sich der Sachschaden auf etwa 3000 Euro.

Hier finden Sie noch mehr Nachrichten aus Chemnitz und Umgebung!