Vorbereitung laufen auf Hochtouren beim ERC

Die Vorbereitungen für die Chemnitzer Cracks laufen auch bei den sommerlichen Temperaturen auf Hochtouren.

Noch haben die Wild Boys zwei Monate Zeit zum Trainieren. Das erste Match werden die Chemnitzer mit ihren neuen Cheftrainer Josef Kovacik am 8.Oktober in der Hutschenreuther Eishalle in Selb absolvieren. Der 48-jährige Slowake war bislang beim Rostocker EC im Einsatz. Er konnte seine Erfahrungen zuvor schon in Dresden, Bayreuth und auch Leipzig unter Beweis stellen. Bevor die Chemnitzer jedoch in die neue Saison starten, laden sie alle am 30.September zum Tag des Eises ein. Sportinteressierte sollen hier u.a. einen Einblick in die Nachwuchsarbeit des ERC erhalten.