Vorbereitungen auf den Zensus 2011

Die Vorbereitungen für die Volkszählung 2011 laufen in Dresden auf Hochtouren. +++

In der ehemaligen Herresbäckerei wurde dafür ein Büro eingerichtet. Die Mitarbeiter suchen jetzt fast 300 ehrenamtliche Interviewer, die dann von Mai bis Juli in Dresden unterwegs sind. Wurden bei bisherigen Volkszählungen sämtliche Haushalte befragt, sind es jetzt nur rund ein Drittel der Einwohner. Für Dresden bedeutet das: Interview

Michael Marschner, Leiter Zensus-Erhebungsstelle Dresden, im Video

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar