Vorbereitungen des Leipziger Opernballs sind angelaufen

Leipzig- Die Vorbereitungen des 26. Leipziger Opernballs haben begonnen. Er soll am 30. Oktober diesen Jahres stattfinden. Unter dem Motto „Freude schöner Götterfunken“ soll es der erste Opernball ohne Partnerstadt, ganz im Zeichen von Leipzig werden.

Im Gespräch erzählt Cheforganisatorin des Leipziger Opernballs Vivian Honert-Boddin über die laufenden Vorbereitungen, mögliche anwesende Prominente, ob es in der Tombola wieder ein Auto zu gewinnen gibt und worauf sich die Gäste dieses Jahr freuen dürfen: