Vorbereitungen zur 20. modell-hobby-spiel

In den Hallen der Neuen Messe wird noch fleißig gebaut. Am Freitag öffnet die 20. modell-hobby-spiel ihre Türen. 655 Aussteller präsentieren die neuesten Trends. +++

In den Hallen der Neuen Messe wird derzeit noch fleißig aufgebaut. Am Freitag öffnet die 20. modell-hobby-spiel dann ihre Türen. Auf 90.000 Quadratmetern präsentieren 655 Aussteller aus 15 Ländern ihre Angebote und die neuesten Trends.

Die Messe lädt zu einer vielfältigen Entdeckungsreise durch die bunte Welt der Hobbys ein. Bei der Hobby-Safari können Besucher an rund 30 Stationen neue Freizeitbeschäftigungen kennen lernen. Von Basteln, über Geocaching oder kreativen Workshops – das Ausprobieren und Mitmachen steht bei der Publikumsmesse im Vordergrund. Neben 40 Modellbahnanlagen aus ganz Europa wird es auch Modelle von Baustellenfahrzeugen und Minitrucks auf einem Parcours zu bestaunen geben. Ein weiteres Highlight ist  die Verleihung des deutschen Spielegrafikpreis „Graf Ludo“ am ersten Messetag. Vom 2. bis 4. Oktober verwandeln sich die Messehallen in ein Paradies für Bastler und Spielefreunde.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar