Vorfahrtsfehler?

OT Yorckgebiet: Auf der Yorckstraße in Richtung Heinrich-Schütz-Straße unterwegs war am Sonntagabend, gegen 20.15 Uhr, die 28-jährige Fahrerin eines Kleinbusses Hyundai.

Als sie nach Polizeiangaben die bevorrechtigte Fürstenstraße querte, kollidierte sie mit einem dort aus Richtung Zietenstraße kommenden Renault Modus (Fahrerin: 31).

Nach der Kollision kamen beide Fahrzeuge von der Fahrbahn ab, wobei der Hyundai noch gegen ein Geländer stieß.

Beide Frauen blieben bei dem Unfall unverletzt. Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 15 500 Euro.

Machen Sie tolle Schnäppchen mit unseren Auktionen, schauen Sie einfach mal rein

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar