Vorfreude auf den Dresdner Semperopernball

Dresden –  Dresden soll in diesem Jahr zum 12. SemperOpernball in alle Welt strahlen. Das Moderatorenduo Linda Zervakis und Guido Maria Kretschmer hat sich am Tag vor der großen Ballnacht im Dreivierteltakt mit dem Ort des Geschehens vertraut gemacht.

Seit 2006 überzeugt der Semperopernball Ball Jahr für Jahr 2.500 Gäste in und 15.000 Zuschauer vor der berühmten Dresdner Semperoper sowie ein Millionenpublikum vor den TV-Bildschirmen weltweit. Am Vortag des 12. Semperopernballs sind alle Augen auf Guido Maria Kretschmer und Linda Zervakis gerichtet. Unter Blitzlichtgewitter hat sich das Moderatorenduo bei den Proben umgeschaut. Die Vorfreude auf die Ballnacht ist groß. Für Linda Zervakis ist es am Freitag eine Premiere. Unter dem Motto: „Dresden strahlt – grenzenlos in alle Welt“ freut auch Sie sich die Gäste durch den Abend zu führen. Für einen Hauch von royalem Glanz im Haus wird wohl der Prinz des saudi-arabischen Königshauses sorgen. Ihm wird am Ballabend der St. Georgs Orden übergeben. Sieben weitere Gäste erhalten den Sächsischen Dankesorden. Preisträger sind unter anderem Fabian Hambüchen, Rolf Hoppe und Peter Maffay. Zudem wird es zwei Überraschungspreisträger geben. Für Dresdner wird der Semperopernball vor allem auf dem Theaterplatz am Freitagabend zum Tanzevent im Dreivierteltakt.

© Sachsen Fernsehen