Vorfreude auf den 19. Elbhangfest-Weihnachtsmarkt in Dresden-Loschwitz

Die Programmkoordinatorin Ulrike Schüler gibt in der „Drehscheibe Dresden“ und im Video unter www.dresden-fernsehen einen kleinen Ausblick  auf den  19. Elbhangfest-Weihnachtsmarkt in Dresden-Loschwitz. Eröffnung am 5. Dezember. +++


Trotz der frühlingshaften Temperaturen bereitet sich Loschwitz auf den 19. Elbhangfest-Weihnachtsmarkt vor. Vom zweiten bis vierten Advent wird die Friedrich-Wieck-Straße neben dem Körnerplatz wieder in vollem Lichterglanz erstrahlen. Dabei wird auf Tradition gesetzt.

Der Weihnachtsmarkt wird jedes Jahr ehrenamtlich von Anwohnern und Freiwilligen auf- und abgebaut. Abseits vom Trubel der Weihnachtszeit präsentieren rund 30 Kunsthandwerker und die angrenzenden Läden ihre Waren. Zum ersten Mal wird die Eröffnung am 5. Dezember mit dem Stollenanschnitt, dem Besuch vom Nikolaus und handgemachter Musik stattfinden.

Für Kinder soll es in diesem Jahr eine Spielstraße geben mit weihnachtlichen Überraschungen.

Bis zum 20. Dezember öffnet der Markt täglich seine Türen.