Vortrag im Stadtarchiv zur alten Nikolaischule

Nach der Sommerpause beginnt das Stadtarchiv Leipzig am Donnerstag wieder mit seiner Veranstaltungsreihe: Um 18:30 Uhr hält Toni Frank einen Vortrag zum Thema „Die alte Nikolaischule im Spiegel der Quellen des Stadtarchivs“.

Toni Frank hat in den vergangenen Wochen im Rahmen seiner Ausbildung den Bestand alte Nikolaischule gesichtet, geordnet und verzeichnet. So stehen die Unterlagen nun Wissenschaftlern und heimatkundlich Interessierten zur Verfügung. Lehrer und Schüler der Nikolaischule wollen diesen Bestand für ihre Forschungen zum 500. Geburtstag ihrer Schule nutzen.

Der Eintritt ist frei.