VVO-Mobilitätsservice mit geänderten Zeiten zum Jahresausklang

Zu den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel stehen die Mitarbeiter der Mobilitätszentrale des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) den Fahrgästen zu veränderten Öffnungszeiten zur Verfügung. +++

Persönliche Beratung ist am 24. Dezember von 9 bis 14 Uhr und am 31. Dezember von 9 bis 16 Uhr möglich. An den Weihnachtsfeiertagen und am Neujahrstag bleibt die Mobilitätszentrale geschlossen.

Die InfoHotline des VVO unter 0351 /852 65 55 ist auch über die Feiertage täglich besetzt. Telefonisch sind die Mitarbeiter des Serviceteams am Heiligabend bis 15 Uhr, am 25. und 26. Dezember von 8 bis 16.30 Uhr, am 31. Dezember von 8 bis 18 Uhr und am 1. Januar 2012 von 10 bis 18 Uhr für Auskünfte und Informationen zum Nahverkehr erreichbar.

Ab 2. Januar 2012 ist die VVO-Mobilitätszentrale auf der Leipziger Straße 120 wie gewohnt montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Die VVO-InfoHotline ist an Werktagen von 7 bis 19 Uhr, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 8 bis 19 Uhr erreichbar.

Für Fahrplaninformationen und Informationen zu Bus und Bahn steht darüber hinaus die Fahrplanauskunft im Internet unter www.vvo-online.de und für Smartphone-Nutzer auch im mobilen Internet unter www.vvo-mobil.de zur Verfügung.

Quelle: Vekehrsverbund Oberelbe

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!