VW Touran gestohlen

Als ein 29-Jähriger seinen VW Touran am 28. Dezember 2010, gegen 21 Uhr unter einem Carport eines Grundstückes auf der Dorfstraße in Erlbach-Kirchberg abstellte, ließ er leichtfertig die Zündschlüssel stecken.

Am Mittwochmorgen, gegen 5.30 Uhr musste er laut Polizei feststellen, dass das Fahrzeug gestohlen wurde.

Die Polizei fahndet nun nach diesem schwarzen VW Touran, mit einem Fisch am Heck. Der Wert des sechs Jahre alten VW beträgt ca. 10.000 Euro.

Sie suchen eine bestimmte Nachricht? Schauen Sie in das SACHSEN FERNSEHEN Nachrichten-Archiv!